Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
dieser Tage ziehen die Klassen 1d, 2b, 2d, 3c, 3d, Fa, Fb & Fc in ihre neuen Klassenzimmer in Bau C ein. Auch dieser Bauabschnitt ist wunderschön geworden und die Kinder und Mitarbeiter sind sehr glücklich, in den neuen Zimmer anzukommen.

Komm auch du ins Team Adolf-Reichwein-Bildungshaus und sammele in der Zeit vom 9. bis 29. Mai Kilometer mit deinem Fahrrad!

Am Donnerstag, den 28. April fand von 7.30 – 9.30 Uhr das Eltern-Lehrercafé zum Frühlingsauftakt anlässlich der Aktionswoche “Ohne Auto sicher zur Schule” statt. Die Schulsozialarbeit hatte hierzu Eltern, Lehrer und weitere am Schulleben beteiligte Personen eingeladen. Der gemütliche Austausch mit Kaffee und Kuchen wurde im Schulhof von der Sonne begleitet.

Sie sind Grundschullehrkraft und möchten sich versetzen lassen?
Du hast die Schulpflicht erfüllt und möchtest einen Freiwilligendienst machen?

Zum Schuljahr 2022/2023 im September 2022 können wir zwei FSJ-Stellen anbieten und haben auch einige Stunden Unterricht für Grundschullehrkräfte durch Versetzung zu besetzen.

Liebe Eltern, am Montag, 25. April, starten wir mit dem Unterricht nach Stundenplan.

Die Testpflicht ist aufgehoben, Ihr Kind braucht keinen Test mehr zu machen und damit auch keine Eintrittskarte mitbringen.

Morgen startet unsere Aktionswoche “Ohne Auto sicher zur Schule”, die das Jugendzentrum Weingarten veranstaltet.
Wir hoffen auf rege Beteiligung, denn ab Dienstag, 26. April, bekommen die Kinder einen Stempel für jeden Schulweg ohne Auto in die Schule.

In den Osterferien veranstaltet die ent-ra Kunst Software & Kreative Computer-Schule im Rahmen des Projektes „Abenteuer Kunst“ die erste Aktion für Kinder aus geflüchteten ukrainischen Familien. Im Projektteam gibt es russischsprachige und ukrainischsprachige Mitarbeiterinnen. 
Am 23. April findet eine Kreative Werkstatt «FANTASY» in der EBW in Weingarten statt.

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
auf dem gesamten Schulgelände & bei Schulveranstaltungen gibt es keine Maskenpflicht mehr. Die Maske ist neben dem Impfen der wirksamste Schutz. Deswegen ist es selbstverständlich möglich, die Maske freiwillig zu nutzen, gerade im Hinblick auf das aktuelle Infektionsgeschehen.
[So der Wortlaut des Kultusministeriums]

Liebe Eltern,

über das Wochenende ist das Sekretariat umgezogen. Sie finden die Verwaltung in Bau A - dort, wo Sie auch vor der Sanierung zu finden war.

Leider ist beim Umzug das Telefon von Frau Peter und mir kaputt gegangen, der Anrufbeantworter unter 0761-2017501 funktioniert. Wenn Sie uns eine Nachricht hinterlassen, rufen wir Sie gerne zurück,.

Gerne können Sie für die Krankmeldung Ihres Kindes auch die entsprechende Funktion in webuntis bzw. Untis Mobil nutzen. Denken Sie daran, einen Grund für die Abwesenheit einzugeben.
https://youtu.be/mzvoYphAqes

Freundliche Grüße, Johannes Schubert (Schulleiter)

Liebe Eltern, liebe Schüler,

ab Montag, 21. März müssen sich Schüler nur noch 2x wöchentlich zu Hause testen. Die Testung am Freitag entfällt, die neuen Eintrittskarten gelten jeweils Montag+Dienstag oder Mittwoch+Donnerstag+Freitag.
Heute (Freitag, 18.3.) hat ihr Kind in der Schule ein neues 5er-Set und einen Bogen neue Eintrittskarten. Die Tests erhalten alle Schüler, auch die Schüler, die mit grüner oder oranger Dauerkarte von der Testpflicht befreit sind.
Wir sind Ihnen sehr dankbar, dass Sie die Testungen sehr zuverlässig durchführen. 

Vorerst gibt es keine Änderungen bzgl. der Maskenpflicht.  

Freundliche Grüße und alles Gute, Johannes Schubert (Schulleiter)

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

die Schule beginnt wieder am Montag, 7. März. Bitte denken Sie an den Schnelltest und eine Eintrittskarte.

Am Freitag, 11. März wurde der Speiseplan geändert, statt Karottensuppe gibt es nun Falafel-Teller. Bitte passen Sie Ihre Bestellung ggfs. an.

Freundliche Grüße und alles Gute, Johannes Schubert (Schulleiter)